Flensburg
Flensburg

Tourismus Agentur Flensburger Förde GmbH

Rote Straße 15-17
24937 Flensburg
Tel.: 0461 9090920
Fax: 0461 9090936
info@flensburger-foerde.de
www.flensburger-foerde.de

Flensburg
Flensburg
Flensburg

Die kleine Hafenmetropole mit skandinavischem Flair!

Moin Moin und herzlich willkommen in der malerischen Hafenstadt an der Ostsee! Flensburg ist eine Stadt mit einer spannenden Geschichte voller Turbulenzen, Blütezeiten und Neuanfängen – eine Geschichte, eng verbunden mit dem Nachbarland Dänemark und der dänischen Kultur, die auch heute noch präsent ist. Das macht Flensburg zur einzigartigen Stadt der zwei Kulturen – mit dem ganz besonderen hyggeligen, also skandinavisch gemütlichem Lebensgefühl: Ein perfektes Urlaubsziel für die nächste Städtereise!
Genießen Sie die urige maritime Atmosphäre bei einem Spaziergang durch die idyllische, aber lebendige Kulisse des Historischen Hafens. Hier kann man imposante Gaffelsegler, klassische Yachten und das schwimmende Wahrzeichen von Flensburg bestaunen: den Salondampfer „Alexandra“ aus dem Jahr 1908.
Weltweite Bekanntheit erlangte die Stadt durch eine hochprozentige Spezialität: Rum! Das „Gold der Karibik“ machte Flensburg einst reich und berühmt. Zucker und Rum und fanden auf Segelschiffen von Westindien ab 1755 direkt ihren Weg in die damals dänische Handelsstadt an der Flensburger Förde. Flensburg wurde die Rumstadt Deutschlands.
Ein Shoppingbummel ist hier gleichzeitig Sightseeingtour. Entlang der Fußgängerzone kann man historische Fassaden aus Klassizismus, Renaissance und Barock bewundern und malerische Kaufmannshöfe erkunden. Zu den absoluten Highlights gehören die maritimen Veranstaltungen. Seit mehr als 30 Jahren läutet die Rumregatta am Himmelfahrtswochenende die Eventsaison ein.
Unweit der Fördestadt liegt Glücksburg mit seinen wunderschönen Stränden und dem romantischen Renaissance-Wasserschloss. Eingebettet im bewohnten Dorfidyll Unewatts befindet sich nur wenige Kilometer von der Hafenstadt entfernt das Landschaftsmuseum Angeln. Hier wird das Landleben von einst lebendig. Das Industriemuseum Kupfermühle ist ein besonderes kulturelles Schmuckstück der Region und liegt in Harrislee, direkt an der dänischen Grenze.

Für Busgruppen interessant:
Stadtführungen, Schifffahrten auf der Flensburger Förde, Schifffahrtsmuseum, Museumsberg, Museumshafen, Phänomenta, Schloss Glücksburg, Landschaftsmuseum Angeln/Unewatt, Industriemuseum Kupfermühle, Rumführung und -verkostung, Brauereibesichtigungen, Ausflug nach Dänemark

Flensburg
Flensburg
Flensburg

Comments are closed.

Ihr Full-Service-Partner.